BV Neuscharrel 1931 e.V.
  • Saisonabschluss 2022
    Am Samstag wurden auf unserem Saisonabschluss die Spieler/ Spielerinnen der Saison geehrt.
    Von links: Wilfried Meemken (1. Vorsitzender), Annika Bley (Volleyball), Jenna Schröder (Damenfußball), Rico Brunink (2. Herren), Simon Bock (1. Herren), Daniel Loots (2. Vorsitzender).
    Oliver Last wurde für seine Leistungen in der Tischtennismannschaft geehrt, war jedoch am Samstag verhindert.

    Wir gratulieren recht herzlich und bedanken uns für eine tolle Saison!

    Leider mussten wir uns auch in diesem Jahr von einigen Spielern und Spielerinnen verabschieden.

    Als Betreuer der 1. Herrenmannschaft verabschiedeten wird Robert Heyens. Bei der 2. Herrenmannschaft hören auf: Markus Witte (2. v. Links), Martin Deddens, Maik Eilers und Andy Keizer.

    Bei den Damen: Eva Wieborg und Kyra Behnen

    Aus der Volleyballmannschaft wurde Lily Plaggenborg (2. von rechts) verabschiedet.

    Nach 10-Jähriger Arbeit im Festausschuss bedanken wir uns recht herzlich bei Annegret und Hansel (3. von links) Schlangen für ihre Arbeit an der Seite des Vorstandes und als Mitglieder im Festausschuss.

  • Neue Trikots und Sporttaschen für die A-Jugend
    Ein herzliches Dankeschön für die neuen Trikots geht an den Sponsor Stefan Budde Zimmerei!
    Für die neuen Sporttaschen bedankt sich die A- Jugend bei dem Sponsor WWK Michael Thoben!
  • Kupschi’s Fußballcamp 2022

    Mit voller Freude können wir feststellen, dass sich die Corona Lage aktuell entschärft und wir mit den Planungen für das Fußball Camp im Juli 2022 begonnen haben.

    Das Fußballcamp richtet sich an Kinder im Alter von 5-15 Jahren und wird vom 08.07.2022-10.07.2022 auf dem Sportplatzgelände des BV Neuscharrel stattfinden. Wir freuen uns sehr, dass wir Kupschi’s Fußball Camp als neuen Partner haben. Das Vater Sohn Gespann war bereits beim letzten Fußball Camp als Chef Trainer Team vor Ort in Neuscharrel und begeisterten die kleinen Kicker mit viel Freude und Spaß.

    +++ Ganz Wichtig+++ Bei Ausfall des Camps wegen Corona, gibt es den gesamten Preis erstattet.

    Die Anmeldung erfolgt diesmal online über den folgenden Link:
    https://widgets.yolawo.de/w/0/bookables/6183ccaa8ac01459a22b9900

    Auf der folgenden Internetseite gibt es weitere Informationen zum Camp
    http://www.kupschis-fussballcamp.de

    Sollten noch Fragen offen sein, ist unser Jugendobmann Stefan Stammermann unter folgender Nummer zu erreichen: 01627861844.

    Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen damit wir wieder ein tolles Fußballfest im Sommer 2022 feiern können. Sportliche Grüße vom BV Neuscharrel und den Kupschi’s.

  • Hauptsponsor der Damen stellt neue Trikots zur Verfügung

    Die Damen der SG Neuscharrel/Altenoythe wurden mit neuen Trikots ausgestattet und kämpfen nun im neuen Look gegen den Abstieg. Bereits seit zwei Wochen ist der Hauptsponsor der Damenmannschaft „Trockenbau Moormann“ auf den neuen Trikots zu sehen. Die Mannschaft sowie der Verein bedankt sich recht herzlich bei Ludger Moormann für die seit Oktober 2020 bestehende Zusammenarbeit.

    Am 28.11.2021 bestreiten die Damen das nächste Heimspiel gegen die SG Holtriem/Dunum/Blomberg. Anstoß ist um 13 Uhr.

    Am ersten Sonntag im Dezember geht es dann für die Mannschaft noch zur SG Brinkum/Holtland. Gespielt wird ebenfalls um 13 Uhr.

    Das letzte Spiel für die Damen im Jahr 2021 wird am 12.12 ausgetragen. Zuhause gegen TUS Obenstrohe will die SG mit einem Sieg in die Winterpause gehen.

    Wir wünschen den Damen viel Erfolg im weiteren Verlauf der Saison und hoffen auf 9 wichtige Punkte in den nächsten 3 Spielen.

  • Neue Trikots für die 1. Herrenmannschaft

    Ausgerüstet mit neuen Trikots kämpft die Erste Herrenmannschafft nun in den letzten zwei Spielen um 6 wichtige Punkte im Ligabetrieb. Die Mannschaft und der Verein bedankt sich recht herzlich bei „Meinerling Versicherungen“ aus Friesoythe (Neuscharrel) für die langjährige Treue und das Sponsoring der neuen Trikots.

    Am Sonntag geht es dann für die Mannschaft nach Friesoythe. Das Spiel gegen die 2. Herren von Hansa Friesoythe startet bereits um 12:30Uhr.

    Am 28.11.2021 kommt es dann in diesem Jahr zum letzten Einsatz unserer 1. Herren. Um 14 Uhr beginnt das Auswärtsspiel gegen den SV Altenoythe II.

  • Das DFB-Mobil zu Gast in Neuscharrel

    Am 01.10.2021 besuchte der Deutsche Fussball-Bund (DFB) zum zweiten Mal den Verein BV Neuscharrel. Das seit dem Jahre 2009 existierende Projekt „DFB Mobil“ besucht auf Anfrage in ganz Deutschland Vereine, um Nachwuchstrainer/innen praktische Tipps für das zukünftige Training und die Betreuung einer Jugendmannschaft zu geben.

    Die zwei Teamer vom DFB-Mobil legten in diesem Jahr ihren Schwerpunkt auf den Kinderfussball in der G-Jugend. Dieses Konzept wird seit 2019 in Deutschland als Pilotprojekt praktiziert. Dabei geht es darum, dass die Kinder so häufig wie möglich den Ball selbst am Fuß haben und aktiv am Spiel teilnehmen können. Diesbezüglich wird das System Zwei-gegen-Zwei oder Drei-gegen-Drei gespielt. Die kleinen Kicker spielen dabei auf 4 Tore, wobei jede Mannschaft also 2 Tore verteidigen muss. Tore dürfen dabei erst ab der Mittellinie bzw. ab einer sogenannten 6 Meter-Schusszone geschossen werden. Einen Torwart gibt es nicht. An den jeweiligen Spielenachmittagen spielen die Mannschaften in einer Turnierform mit bis zu sieben Durchgängen. Weitere Informationen zu der neuen Spielform gibt es auch auf der Homepage des DFB.

    Die Teamer vom DFB Mobil unterrichteten insgesamt 12 Jugendtrainer aus Neuscharrel, Hilkenbrook, Mehrenkamp und Sedelsberg unter Beteiligung von 17 Kindern aus der G-Jugend Neuscharrel.

    Nach einer gelungenen Trainingseinheit mit der G-Jugend und neu gewonnenen Eindrücken und Möglichkeiten des Kinderfussballs bedankt sich der Jugendobmann Stefan Stammermann bei den Teamern des DFB-Mobils und bei den Jugendtrainier/innen sowie der G-Jugend vom BV Neuscharrel.

  • Sportlerball 2021
  • (kein Titel)
  • Neue Trainingsanzüge für die Alte Herrenmannschaft

    Grund zur Freude für die Alte Herrenmannschaft aus Neuscharrel. Sie wurden von der Tischlerei Heyens aus Neuscharrel mit neuen Präsentationsanzügen sowie 2 neuen Spielbällen ausgestattet. Des Weiteren sponsort die Firma Redoor neue T-Shirts sowie zwei Coachjacken. Die Mannschaft bedankte sich mit einem Präsent bei deren Geschäftsführern Reinhold Heyens mit Ehefrau Elke und bei Wilfried Niehaus.

  • Neue Pullover für die Damenmannschaft

    Anfang der Saison durfte sich die Damenmannschaft über neue Pullover freuen. Diese wurden von der Firma Ludger Moormann Moormann Trockenbau sowie Dirk Bischoff Handelsagentur gesponsert. Die Vertreterinnen der Mannschaft, Sarah Schlangen sowie Laura und Frauke Schütte, überreichten ein Präsent als Dankeschön.

    Herr Moormann hatte noch eine Überraschung in Petto: Er möchte zukünftig als Hauptsponsor für die Damenmannschaft SG Neuscharrel/Altenoythe in Aktion treten.

    Der BV Neuscharrel freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Damen und der Firma Moormann Trockenbau.

  • BVN Bauvorhaben

    Während der Corona Pandemie waren wir nicht untätig und haben für den Verein, für die Mannschaften und für unsere Spieler/innen weiter an optimale Trainings- und Spielbedingungen gearbeitet.

    Mit viel fleißigen freiwilligen Helfern und einer Menge Motivation und Arbeit konnte der neue Geräteschuppen erbaut werden. Des Weiteren haben wir die Spielpause genutzt, um eine Beregnungsanlage auf dem Haupt- sowie Nebenplatz zu installieren.

    Wir möchten uns bei allen Helfern recht herzlich bedanken. Nur mit euch konnten wir die Pläne umsetzen.

    Euer Vorstand

  • Terminverschiebung Fußballcamp 2020

    Wichtige Informationen zum BravoSport Fußballcamp 2020!!!

    Auf Grund der erlassenen Veranstaltungsverbote ist es leider nicht möglich, dass geplante BravoSport Fußballcamp vom 10.07.20 bis 12.07.20 durchzuführen. Die Gesundheit der Kinder steht an erster Stelle und darf nicht gefährdet werden.

    In Absprache mit dem Jugendobmann Stefan Stammermann und der proSport GmbH, haben wird das Fußballfest kurzerhand ins nächste Jahr verlegt. Es findet nunmehr vom 02.07.21 bis zum 04.07.21 statt. Wir freuen uns, so schnell einen sehr guten Alternativtermin gefunden zu haben.

    Die kostenlose Umbuchung Ihres Kindes wird direkt von uns übernommen, sodass Sie selbst sich um nichts mehr kümmern müssen. Sollte auf Grund der Terminverschiebung eine Absage erfolgen müssen, bitten wir direkt mit dem Jugendobmann Stefan Stammermann oder mit der proSport GmbH Kontakt aufzunehmen.

    Gemeinsam mit der proSport GmbH wünschen wir allen für die kommenden Wochen viel Gesundheit und freuen uns bereits heute auf ein großartiges Fußballcamp im Jahr 2021!

    BV Neuscharrel

  • BVN Cup 2020

    Den aktuellen Zeitungsartikel der NWZ können Sie hier lesen:

    https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/friesoythe-hallenfussball-trainer-thunert-laesst-thueler-triumphieren_a_50,7,132057102.html

  • BVN Cup 2020
  • (kein Titel)
  • Bravo Sport Fußballcamp 2020

    ”Trainieren wie die Stars”

    BV Neuscharrel hat es geschafft. Europas größte und erfolgreichste Fußballschule kommt im Jahre 2020 nach Neuscharrel. Bei dem spektakulären Fußballfest steht alles unter dem Motto ”Trainieren wie die Stars”. Durchgeführt wird das Fußballcamp vom Verein in Kooperation mit der BRAVO Sport und dem Deutschen Fußball Internat in Bad Aibling.

    Das dreitägige Fußballcamp findet vom 10.07.2020 bis zum 12.07.2020 statt. Teilnehmen können alle fußballbegeisterten Jungs und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren.

    Neben einem professionellen Training und dem wohl besten Fußballcamp aller Zeiten bekommt jeder Teilnehmer zum Start ein spektakuläres Welcome-Goodie-Bag. Mit dabei: Ein Trikot, Hose, Stutzen, ein Ball sowie eine Trinkflasche.

    Zusätzlich zur Mini-WM, den zahlreichen Wettbewerben, wie dem Elfmeterkönig oder dem härtesten Schuss, qualifizieren sich die Besten jedes Camps für die Wahl zum ”Spieler des Jahres”. Der Gewinner bekommt ein Stipendium für das Deutsche Fußball Internat im Wert von mehr als 20.000 Euro!

    Alle Jungs und Mädchen, die sich bis zum 15.12.2019 bei Stefan Stammermann in die Sammelanmeldung eintragen, sparen nicht nur satte 10 Euro auf den Erstteilnehmerpreis, sondern erhalten auch noch eine megacoole Bluetooth-Box geschenkt.

    Informationen zur Anmeldung für das BRAVO SPORT Fußballcamp erhalten Interessierte beim Ansprechpartner des Vereins:

    BV Neuscharrel, Stefan Stammermann, E-Mail: stefan.stammermann@ewetel.net oder im Internet unter www.fussballcamps.de

  • D-Junioren feiern Herbstmeisterschaft

    Unsere D-Jugend der JSG Sedelsberg/ Neuscharrel/ Mehrenkamp III feiert in der 3. Kreisklasse die Herbstmeisterschaft. Nach 10 Spielen steht die Mannschaft mit 21 Punkten und einem Torverhältnis 38:23 auf Tabellenplatz Eins.

    Wir wünschen der Mannschaft weiterhin viel Erfolg und viel Freude auf dem Platz!

  • Sarah Schlangen ist Aktive des Jahres

    Neuscharrel Die grün-weiße Nacht des BV Neuscharrel war in diesem Jahr besonders lang. Und das lag nicht nur daran, dass am Wochenende die Uhr zurückgestellt wurde, sondern vor allem an der guten Stimmung. Vorsitzender Wilfried Meemken konnte zahlreiche Gäste zum Sportlerball im Jugendheim begrüßen. Eröffnet wurde der Ball mit einem Ehrentanz des Vorstandes und des Festausschusses. Bevor der Abend mit Musik und Tanz weiter seinen Lauf nahm, wurden von Wilfried Meemken mehrere Mitglieder des BVN geehrt.

    Marlene und Thomas Knipper hatten zehn Jahre im Festausschuss den Verein unterstützt. Dieses Amt legten sie nun ab und erhielten als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz die silberne Ehrennadel und eine Urkunde.

    Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Stefan Budde, Gerd Wieborg und Marina Meemken mit einer Urkunde geehrt. Die Ehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Hermann Budde, Grete Lüken, Agnes Ewen, Erna Pyplo, Maria Kathmann und Theo Künnen. Zu Ehrenmitglieder ernannt wurden Maria Taubenheim, Clemens Kösters und Fritz Geers. Mitglieder die an der Ehrung nicht teilnehmen konnten wird vom Vorstand die Urkunde überbracht.

    Der Höhepunkt des Abends war die Ernennung des „Aktiven des Jahres“, dem alle Festgäste gespannt entgegen sahen. In diesem Jahr wurde Sarah Schlangen unter großem Applaus zur Aktiven des Jahres ernannt. Meemken gratulierte mit Blumen. Sarah Schlangen ist seit ihrem vierten Lebensjahr beim BV Neuscharrel aktiv. Seit ihrem 16. Lebensjahr spielt sie in der Damenmannschaft und ist dort außerdem Co-Trainerin. Für die E/F-Jugend ist die Fußballerin schon mehrere Jahre als Trainerin tätig.

    Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/neuscharrel-gruen-weisse-nacht-sarah-schlangen-ist-aktive-des-jahres_a_50,6,890442389.html

  • Trainingsanzüge für die B- und A-Jugend

    Unsere B- und A-Jugend wurde für die Saison 2019/2020 mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Ein großes Dankeschön geht an die Sponsoren „Heizung – Sanitär Stefan Ewen“ und an den Förderverein BV Neuscharrel.

    Wir wünschen beiden Mannschaften für die kommende Saison viel Erfolg!!

  • Saisonabschluss der G-Jugend

    Die kleinen Kicker unserer G-Jugend feierten am 30.06.19 ihren ersten Saisonabschluss. Nach einem Freundschaftsspiel gegen die Väter haben sich alle Kinder und Eltern das Mittagessen bei schönstem Wetter verdient. Ein Kinobesuch im Cinecenter Cloppenburg krönte den Saisonabschluss.

    Ein besonderer Dank geht an Binnenschifffahrt Jörg Lüpkes mit seiner Frau Ramona, die unsere Kleinsten mit neuen Trikots ausgestattet haben.

  • G-Jugend nimmt an Turnieren teil

    Unsere „Kleinsten“ legen in der Sommerpause erst richtig los. Mit der Teilnahme am Garreler Pfingstturnier und an dem Scharreler Turnier am 16.06. kam große Freude bei den Mini-Kickern auf. Die Bilder sprechen für sich:

  • Spieletag der G-Jugend

    Am Samstag, den 09.03.2019 fuhren unsere kleinsten Spieler/innen mit ihren Trainern Maik Kathmann und Christian Reiners für eine ganz besondere Trainingseinheit ins Sternenland nach Papenburg.
    Bei der G-Jugend steht die Freude innerhalb der Gemeinschaft und der Spaß am Spielen im Vordergrund. Nach diesem Motto verbrachten die Kleinsten einen tollen Tag außerhalb vom Sportplatzgelände.

  • Vereinsspielplan
  • Sportlerball 2018

    Neuscharrel.

    Foto mit Aktiver des Jahres: Li. Ehefrau Tanja Fuhler Mitte: Stefan Fuhler Re: Werner Engbers

    Der BV Neuscharrel hat am Samstag im Jugendheim Neuscharrel seine „grün-weiße“ Nacht gefeiert. Vorsitzender Wilfried Meemken konnte dazu zahlreiche Gäste begrüßen. Ein Dankeschön richtete er an den Vorstand, der Großartiges geleistet habe bei den Vorbereitungen für den Ball und für die große Tombola mit vielen tollen Preisen.

    Der Vorstand und das Festkomitee des BVN eröffneten den Ball mit einen Ehrentanz. Viele Ehrungen wurden an dem Abend vorgenommen. „Für uns, den BVN, ist es eine Ehre, langjährige Mitglieder auszuzeichnen. Denn dass man zum Verein steht und ihn unterstützt, auch wenn man selbst nicht aktiv ist, das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich“, freut sich Meemken, der die Ehrungen vornahm. Es sei die die richtige Gelegenheit, in großer Runde und im festlich geschmückten Saal „Danke“ zu sagen.

    Für zehn Jahre aktive Tätigkeit wurde Kai Niklas Baum geehrt. Ausgezeichnet wurden für 25-jährige Mitgliedschaft: Roswitha Brand, Thea Budde, Ludger Eilers, Maria Eilers, Norbert Engling, Annegret Ewen, Luise Flatken, Edeltraud Fugel, Elke Heyens, Sabine Kösters, Lilly Plaggenborg, Thea Teilmann, Magnus Willenborg, für 40 jährige Mitgliedschaft: Dieter Deddens, Wilfried Ewen, Engelina Loots, Alfons Loots, Klaus Schade, Gerd Röwe, Hans Werner Schnieders, Hannelore Schnippenköter.

    Die Ehrenmitgliedschaft wurde Engelina Loots, Heinz Meemering, Erna Pyplo, Gerd Röwe, Bernd Schmidt und Elisabeth Werner verliehen.

    Des Weiteren wurden unter großem Applaus für zehn Jahre aktive Mitarbeit im Vorstand Helmut Ewen, Stefan Fuhler, Hansel Schlangen und Daniel Stammermann zu Ehrenvorstandsmitgliedern ernannt. Die Verdienste dieser Herren hier aufzuzählen würde den Abend sprengen, sagte Meemken.

    Mit Musik und Tanz ging es weiter. Interessant wurde es dann gegen Mitternacht. Alle fieberten dem neuen Aktiven des Jahres entgegen. Dieser wurde Stefan Fuhler. Mit großem Applaus wurde er von den Festgästen gefeiert und beglückwünscht. Die Laudatio auf Stefan Fuhler hielt Werner Engbers.

    Fuhler spielte in allen Jugendmannschaften des Vereins. Er war A-Jugend-Meister 1989 bis 90, spielte ab 1990 bis 2002 in der Ersten Herrenmannschaft und war in der Saison 2000/2001 Trainer der Ersten Herrenmannschaft.

    Fuhler engagierte sich zudem acht Jahre lang als Jugendbetreuer. Er spielte Tischtennis und war hier 2003 Vereinsmeister. Von 1998 bis 2008 fungierte Fuhler ehrenamtlich als Kassenwart im Vorstand des BVN. Heute spielt Fuhler, der mittlerweile Ortsvorsteher von Neuscharrel ist, immer noch Tischtennis in seinem Verein.

    Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/neuscharrel-bv-neuscharrel-ehrungen-stehen-im-mittelpunkt_a_50,2,4164412879.html
  • BRAVO Sport Fußballcamp
    WAHNSINN! Was für ein riesen Spaß am Wochenende auf und neben dem Sportplatz zu sehen war. Das 1. BRAVO Sport Fußballcamp in Neuscharrel war ein voller Erfolg. Das Profi-Team konnte in Zusammenarbeit mit den Jugendtrainern vom BV Neuscharrel eine Menge Spaß und fußballerisches Wissen vermitteln. Am 22.06.18 startete das aufregende Camp mit den ersten Technik-Übungen, Spielformen und Torabschluss. Am Ende des Tages wurde der „Super-Dribbler“ jeder Altersklasse im kleinen Finale ausgespielt.  Auch am Samstag Vormittag standen zahlreiche Übungen auf dem Programm. Während der Mittagspause stärkten sich die Kinder und Betreuer mit Spaghetti Bolognese. Am Nachmittag startete dann die Mini-WM. Im Anschluss erfolgte das kleine Finale um den „Elfmeterkönig“ jeder Altersklasse.  Am Sonntag fand das Fußballcamp mit dem Familientag einen genialen Abschluss und sorgte nochmal für riesen Spaß. Die Kinder konnten ihre neuen Fähigkeiten unter Beweis stellen und in kleinen Spielen gegen die Eltern das (neue) Können zeigen. Im Anschluss erfolgte die große Siegerehrung. Während des Tages wurden alle Zuschauer/ Eltern mit reichlich Getränken, Kaffee & Kuchen sowie Gegrilltem versorgt. 
    Einen besonderen Dank geht an unseren Jugendobmann Stefan Stammermann. Auch ohne die zahlreichen Helfer und Helferinnen wäre der riesen Erfolg ausgeblieben. DANKE für die wunderbare Unterstützung!!  Des Weiteren möchten wir uns bei den Sponsoren Wessels & Grönefeld, Edmund Hanekamp , Jörg Lüpkes Binnenschifffahrt und Meemken & Sandmann Wurstwaren bedanken. Auch dem Förderverein Neuscharrel und dem Ortsjugendring gilt ein besonderer Dank! Der größte Dank geht jedoch an die Profi-Trainer aus Bad Aibling: Peter Ilchmann, Riccardo Kupsch, Ralf Nellessen, Florian Kupsch und Yannik Maskow. In nur kurzer Zeit vermittelten sie den Kindern viel Spaß und Freude auf dem Platz. Auch neben dem Fußballfeld standen sie unseren Jugendtrainern, Helferinnen und Helfern mit Rat und jeder Menge Begeisterung zur Seite. 
    We cannot display this gallery“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]
  • Saisonabschluss 2018
    Der BV Neuscharrel verabschiedet sich mit einem torreichen Wochenende in die Sommerpause! Am Samstag spielten beide Teams der Partie BV Neuscharrel – TuS Emstekerfeld mit Vollgas nach vorne. Bereits in der 3. Minute ging die Auswärtsmannschaft mit 0:1 (durch Heckmann) in Führung. Nur 2 Minuten später drehte Alexander Bock das Spiel in nur knapp 10 Minuten zum 3:1 (5.,9.,14. Min). In der 21. Minute erzielte Christian Ahlers den 3:2 Anschlusstreffer, ehe Alexander Bock zum 4:2 Halbzeitstand einnetzte. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel wieder in nur wenigen Minuten zu Gunsten der Auswärtsmannschaft gedreht. In der 50. Minute gelang der Treffer zum 4:3. Im Anschluss netzten Florian Eilers (4:4), Hussein (4:5) und Ehlers zum 4:6 ein. Die Schlusstreffer der letzten 15 Minuten setzten Olaf Bock (5:6), Plaspol (5:7) und Kroner (5:8). Alexander Bock erzielte mit seinem 5. und 6. Tor nochmal den Anschlusstreffer. Mit insgesamt 15 Toren blieb es bei einem 7:8 Endstand. Im Anschluss des Spiels lud der Vorstand des BVN zur Saisonabschlussfeier ein. Der 1. Vorsitzende Wilfried Meemken bedankte sich bei allen Sponsoren, Zuschauern, ehrenamtlichen Helfern und aktiven Spielerinnen und Spieler für jegliche Unterstützung im Verein. Wie in jeder Saison wurden auch in diesem Jahr Spielerinnen und Spieler für besondere Leistungen ausgezeichnet. Über diese Ehrung freuten sich Daniel Olliges (I.Herren), Maik Kathmann (II. Herren), Nadine Luttmann (Damen-Fußball), Andreas Schmidt (Tischtennis) und Sandra Brake (Volleyball). Aus der 2. Herrenmannschaft wurden die Spieler Maik Kathmann, Christoph Brake, Michael Block, Sebastian Pohlabeln, Gerald Fürup und Trainer Gerd Meemken verabschiedet. Am Sonntag lieferten die Damen der SG Neuscharrel/ Altenoythe das zweite Torfestival ab. Die SG ging mit 2 Treffern durch Sonja Stammermann (28., 33.) in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Halbzeit hatten die Gäste aus Cloppenburg das Nachsehen. Anna Peukert erhöhte mit ihren 2 Treffern zum 4:0 (46., 51.), ehe Sonja Stammermann mit weiteren 2 Toren ihren 24. und 25. Saisontreffer verbuchen konnte. Den Schlusstreffer zum 7:0 netzte Sarah Banemann per Freistoß ein. Die Damenmannschaft verabschiedet sich mit dem 5. Tabellenplatz der Bezirksliga in die Sommerpause.  
  • Infozettel
  • (kein Titel)
  • Zwei Erfolgsgaranten hören auf
    Beide waren jahrelang in vielen Bereichen des Vereins aktiv. Über 40 neue Sponsoren konnte der BVN im vergangenen Jahr dazugewinnen Der neue Vorstand (von links): Ann Christin Janßen, Daniel Loots, Michael Block, Wilfried Meemken, Carina Witte, Stefan Stammermann und Sonja Stammermann
     
    Auf der Generalversammlung des Ballspielvereins Neuscharrel (BVN) im Jugendheim fand auch in diesem Jahr wieder ein Wechsel im Vorstand statt. Mit Frank Janssen und Daniel Stammermann wurden zwei langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Janssen war seit 2012 im Vorstand des BVN. Als Aktiver spielte er in allen Mannschaften des Vereins und war als Betreuer und Trainer der Ersten Herren tätig. 2005 erhielt er die Auszeichnung Aktiver des Jahres. Auf der Versammlung stellte er sein Amt als Schriftführer zur Verfügung. Den Posten bekleidet nun Michael Block. Auch Daniel Stammermann stellte sich nicht wieder zur Wahl. Er war seit 2008 als Kassenwart tätig und hatte großen Anteil am Bau der Umkleidekabinen in 2013. Im selben Jahr erhielt er auch die Auszeichnung zum Aktiven des Jahres. Als Kassenwartin wird in Zukunft Carina Witte die Finanzen des BVN im Blick behalten. Der 1. Vorsitzende Wilfried Meemken bedankte sich bei beiden für ihre geleistete Arbeit für den BV Neuscharrel. Alle Anwesenden stimmten dem Vorsitzenden zu und bedankten sich mit großem Applaus. Zuvor hatte Meemken auf das vergangene Jahre zurückgeblickt. Auf der Saisonabschlussfeier im Mai 2017 wurden Jessica Kathmann, Marion Thiel, Maik Eilers, Simon Bock und Heinz Sandmann als Spieler der Saison geehrt. Ein voller Erfolg waren auch der Sportlerball im Oktober 2017 mit 200 Gästen, wo André Künnen zum Aktiven des Jahres gekürt wurde, und die Weihnachtsfeier am 14. Dezember. Ein Höhepunkt in diesem Jahr wird das Fußballcamp vom 22. bis 24. Juni sein. Schon jetzt nehmen daran 98 Kinder teil. Unterstützung für die Kinder gibt es vom Jugendförderverein. Zudem wird die Ferienaktion Huntebad erneut angeboten. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern konnte der Vorstand im vergangenen Jahr viel zur Verbesserung der Sportanlage beitragen – unter anderem wurden neue Flutlichtstrahler angebaut. Durch mehr als 40 neue Sponsoren ist die Bandenwerbung erweitert worden. Auch im Sportlerheim gab es Renovierungsarbeiten. 19 Sportgruppen sind zurzeit beim BV Neuscharrel aktiv. Auf der Suche nach neuen Spielern sind die Damenvolleyballmannschaft und die Alte Herren-Mannschaft. Auch Schiedsrichter fehlen nach wie vor. Bei der D-, E- und F-Jugend wünscht man sich ebenfalls mehr Kinder. Bei den Vorstandswahlen wurde Wilfried Meemken, seit dem vergangenen Jahr 1. Vorsitzender, im Amt bestätigt. 2. Vorsitzender ist Daniel Loots, 3. Vorsitzende Ann Christin Janßen. Neben der neuen Kassenwartin Carina Witte und dem neuen Schriftführer Michael Block wird sich Sonja Stammermann künftig um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Als Jugendwart wurde Stefan Stammermann wiedergewählt. Quelle: https://www.nwzonline.de
  • BVN-Cup 2018
      BV-Neuscharrel-CUP2018
  • Sportlerball 2017
  • Meisterschaft 2017
  • Saisonabschluss 2022
    Am Samstag wurden auf unserem Saisonabschluss die Spieler/ Spielerinnen der Saison geehrt.
    Von links: Wilfried Meemken (1. Vorsitzender), Annika Bley (Volleyball), Jenna Schröder (Damenfußball), Rico Brunink (2. Herren), Simon Bock (1. Herren), Daniel Loots (2. Vorsitzender).
    Oliver Last wurde für seine Leistungen in der Tischtennismannschaft geehrt, war jedoch am Samstag verhindert.

    Wir gratulieren recht herzlich und bedanken uns für eine tolle Saison!

    Leider mussten wir uns auch in diesem Jahr von einigen Spielern und Spielerinnen verabschieden.

    Als Betreuer der 1. Herrenmannschaft verabschiedeten wird Robert Heyens. Bei der 2. Herrenmannschaft hören auf: Markus Witte (2. v. Links), Martin Deddens, Maik Eilers und Andy Keizer.

    Bei den Damen: Eva Wieborg und Kyra Behnen

    Aus der Volleyballmannschaft wurde Lily Plaggenborg (2. von rechts) verabschiedet.

    Nach 10-Jähriger Arbeit im Festausschuss bedanken wir uns recht herzlich bei Annegret und Hansel (3. von links) Schlangen für ihre Arbeit an der Seite des Vorstandes und als Mitglieder im Festausschuss.

  • Neue Trikots und Sporttaschen für die A-Jugend
    Ein herzliches Dankeschön für die neuen Trikots geht an den Sponsor Stefan Budde Zimmerei!
    Für die neuen Sporttaschen bedankt sich die A- Jugend bei dem Sponsor WWK Michael Thoben!
  • Kupschi’s Fußballcamp 2022

    Mit voller Freude können wir feststellen, dass sich die Corona Lage aktuell entschärft und wir mit den Planungen für das Fußball Camp im Juli 2022 begonnen haben.

    Das Fußballcamp richtet sich an Kinder im Alter von 5-15 Jahren und wird vom 08.07.2022-10.07.2022 auf dem Sportplatzgelände des BV Neuscharrel stattfinden. Wir freuen uns sehr, dass wir Kupschi’s Fußball Camp als neuen Partner haben. Das Vater Sohn Gespann war bereits beim letzten Fußball Camp als Chef Trainer Team vor Ort in Neuscharrel und begeisterten die kleinen Kicker mit viel Freude und Spaß.

    +++ Ganz Wichtig+++ Bei Ausfall des Camps wegen Corona, gibt es den gesamten Preis erstattet.

    Die Anmeldung erfolgt diesmal online über den folgenden Link:
    https://widgets.yolawo.de/w/0/bookables/6183ccaa8ac01459a22b9900

    Auf der folgenden Internetseite gibt es weitere Informationen zum Camp
    http://www.kupschis-fussballcamp.de

    Sollten noch Fragen offen sein, ist unser Jugendobmann Stefan Stammermann unter folgender Nummer zu erreichen: 01627861844.

    Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen damit wir wieder ein tolles Fußballfest im Sommer 2022 feiern können. Sportliche Grüße vom BV Neuscharrel und den Kupschi’s.

  • Hauptsponsor der Damen stellt neue Trikots zur Verfügung

    Die Damen der SG Neuscharrel/Altenoythe wurden mit neuen Trikots ausgestattet und kämpfen nun im neuen Look gegen den Abstieg. Bereits seit zwei Wochen ist der Hauptsponsor der Damenmannschaft „Trockenbau Moormann“ auf den neuen Trikots zu sehen. Die Mannschaft sowie der Verein bedankt sich recht herzlich bei Ludger Moormann für die seit Oktober 2020 bestehende Zusammenarbeit.

    Am 28.11.2021 bestreiten die Damen das nächste Heimspiel gegen die SG Holtriem/Dunum/Blomberg. Anstoß ist um 13 Uhr.

    Am ersten Sonntag im Dezember geht es dann für die Mannschaft noch zur SG Brinkum/Holtland. Gespielt wird ebenfalls um 13 Uhr.

    Das letzte Spiel für die Damen im Jahr 2021 wird am 12.12 ausgetragen. Zuhause gegen TUS Obenstrohe will die SG mit einem Sieg in die Winterpause gehen.

    Wir wünschen den Damen viel Erfolg im weiteren Verlauf der Saison und hoffen auf 9 wichtige Punkte in den nächsten 3 Spielen.

  • Neue Trikots für die 1. Herrenmannschaft

    Ausgerüstet mit neuen Trikots kämpft die Erste Herrenmannschafft nun in den letzten zwei Spielen um 6 wichtige Punkte im Ligabetrieb. Die Mannschaft und der Verein bedankt sich recht herzlich bei „Meinerling Versicherungen“ aus Friesoythe (Neuscharrel) für die langjährige Treue und das Sponsoring der neuen Trikots.

    Am Sonntag geht es dann für die Mannschaft nach Friesoythe. Das Spiel gegen die 2. Herren von Hansa Friesoythe startet bereits um 12:30Uhr.

    Am 28.11.2021 kommt es dann in diesem Jahr zum letzten Einsatz unserer 1. Herren. Um 14 Uhr beginnt das Auswärtsspiel gegen den SV Altenoythe II.

  • Das DFB-Mobil zu Gast in Neuscharrel

    Am 01.10.2021 besuchte der Deutsche Fussball-Bund (DFB) zum zweiten Mal den Verein BV Neuscharrel. Das seit dem Jahre 2009 existierende Projekt „DFB Mobil“ besucht auf Anfrage in ganz Deutschland Vereine, um Nachwuchstrainer/innen praktische Tipps für das zukünftige Training und die Betreuung einer Jugendmannschaft zu geben.

    Die zwei Teamer vom DFB-Mobil legten in diesem Jahr ihren Schwerpunkt auf den Kinderfussball in der G-Jugend. Dieses Konzept wird seit 2019 in Deutschland als Pilotprojekt praktiziert. Dabei geht es darum, dass die Kinder so häufig wie möglich den Ball selbst am Fuß haben und aktiv am Spiel teilnehmen können. Diesbezüglich wird das System Zwei-gegen-Zwei oder Drei-gegen-Drei gespielt. Die kleinen Kicker spielen dabei auf 4 Tore, wobei jede Mannschaft also 2 Tore verteidigen muss. Tore dürfen dabei erst ab der Mittellinie bzw. ab einer sogenannten 6 Meter-Schusszone geschossen werden. Einen Torwart gibt es nicht. An den jeweiligen Spielenachmittagen spielen die Mannschaften in einer Turnierform mit bis zu sieben Durchgängen. Weitere Informationen zu der neuen Spielform gibt es auch auf der Homepage des DFB.

    Die Teamer vom DFB Mobil unterrichteten insgesamt 12 Jugendtrainer aus Neuscharrel, Hilkenbrook, Mehrenkamp und Sedelsberg unter Beteiligung von 17 Kindern aus der G-Jugend Neuscharrel.

    Nach einer gelungenen Trainingseinheit mit der G-Jugend und neu gewonnenen Eindrücken und Möglichkeiten des Kinderfussballs bedankt sich der Jugendobmann Stefan Stammermann bei den Teamern des DFB-Mobils und bei den Jugendtrainier/innen sowie der G-Jugend vom BV Neuscharrel.

  • Sportlerball 2021
  • (kein Titel)
  • Neue Trainingsanzüge für die Alte Herrenmannschaft

    Grund zur Freude für die Alte Herrenmannschaft aus Neuscharrel. Sie wurden von der Tischlerei Heyens aus Neuscharrel mit neuen Präsentationsanzügen sowie 2 neuen Spielbällen ausgestattet. Des Weiteren sponsort die Firma Redoor neue T-Shirts sowie zwei Coachjacken. Die Mannschaft bedankte sich mit einem Präsent bei deren Geschäftsführern Reinhold Heyens mit Ehefrau Elke und bei Wilfried Niehaus.

  • Neue Pullover für die Damenmannschaft

    Anfang der Saison durfte sich die Damenmannschaft über neue Pullover freuen. Diese wurden von der Firma Ludger Moormann Moormann Trockenbau sowie Dirk Bischoff Handelsagentur gesponsert. Die Vertreterinnen der Mannschaft, Sarah Schlangen sowie Laura und Frauke Schütte, überreichten ein Präsent als Dankeschön.

    Herr Moormann hatte noch eine Überraschung in Petto: Er möchte zukünftig als Hauptsponsor für die Damenmannschaft SG Neuscharrel/Altenoythe in Aktion treten.

    Der BV Neuscharrel freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Damen und der Firma Moormann Trockenbau.

  • BVN Bauvorhaben

    Während der Corona Pandemie waren wir nicht untätig und haben für den Verein, für die Mannschaften und für unsere Spieler/innen weiter an optimale Trainings- und Spielbedingungen gearbeitet.

    Mit viel fleißigen freiwilligen Helfern und einer Menge Motivation und Arbeit konnte der neue Geräteschuppen erbaut werden. Des Weiteren haben wir die Spielpause genutzt, um eine Beregnungsanlage auf dem Haupt- sowie Nebenplatz zu installieren.

    Wir möchten uns bei allen Helfern recht herzlich bedanken. Nur mit euch konnten wir die Pläne umsetzen.

    Euer Vorstand

  • Terminverschiebung Fußballcamp 2020

    Wichtige Informationen zum BravoSport Fußballcamp 2020!!!

    Auf Grund der erlassenen Veranstaltungsverbote ist es leider nicht möglich, dass geplante BravoSport Fußballcamp vom 10.07.20 bis 12.07.20 durchzuführen. Die Gesundheit der Kinder steht an erster Stelle und darf nicht gefährdet werden.

    In Absprache mit dem Jugendobmann Stefan Stammermann und der proSport GmbH, haben wird das Fußballfest kurzerhand ins nächste Jahr verlegt. Es findet nunmehr vom 02.07.21 bis zum 04.07.21 statt. Wir freuen uns, so schnell einen sehr guten Alternativtermin gefunden zu haben.

    Die kostenlose Umbuchung Ihres Kindes wird direkt von uns übernommen, sodass Sie selbst sich um nichts mehr kümmern müssen. Sollte auf Grund der Terminverschiebung eine Absage erfolgen müssen, bitten wir direkt mit dem Jugendobmann Stefan Stammermann oder mit der proSport GmbH Kontakt aufzunehmen.

    Gemeinsam mit der proSport GmbH wünschen wir allen für die kommenden Wochen viel Gesundheit und freuen uns bereits heute auf ein großartiges Fußballcamp im Jahr 2021!

    BV Neuscharrel

  • BVN Cup 2020

    Den aktuellen Zeitungsartikel der NWZ können Sie hier lesen:

    https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/friesoythe-hallenfussball-trainer-thunert-laesst-thueler-triumphieren_a_50,7,132057102.html

  • BVN Cup 2020
  • (kein Titel)
  • Bravo Sport Fußballcamp 2020

    ”Trainieren wie die Stars”

    BV Neuscharrel hat es geschafft. Europas größte und erfolgreichste Fußballschule kommt im Jahre 2020 nach Neuscharrel. Bei dem spektakulären Fußballfest steht alles unter dem Motto ”Trainieren wie die Stars”. Durchgeführt wird das Fußballcamp vom Verein in Kooperation mit der BRAVO Sport und dem Deutschen Fußball Internat in Bad Aibling.

    Das dreitägige Fußballcamp findet vom 10.07.2020 bis zum 12.07.2020 statt. Teilnehmen können alle fußballbegeisterten Jungs und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren.

    Neben einem professionellen Training und dem wohl besten Fußballcamp aller Zeiten bekommt jeder Teilnehmer zum Start ein spektakuläres Welcome-Goodie-Bag. Mit dabei: Ein Trikot, Hose, Stutzen, ein Ball sowie eine Trinkflasche.

    Zusätzlich zur Mini-WM, den zahlreichen Wettbewerben, wie dem Elfmeterkönig oder dem härtesten Schuss, qualifizieren sich die Besten jedes Camps für die Wahl zum ”Spieler des Jahres”. Der Gewinner bekommt ein Stipendium für das Deutsche Fußball Internat im Wert von mehr als 20.000 Euro!

    Alle Jungs und Mädchen, die sich bis zum 15.12.2019 bei Stefan Stammermann in die Sammelanmeldung eintragen, sparen nicht nur satte 10 Euro auf den Erstteilnehmerpreis, sondern erhalten auch noch eine megacoole Bluetooth-Box geschenkt.

    Informationen zur Anmeldung für das BRAVO SPORT Fußballcamp erhalten Interessierte beim Ansprechpartner des Vereins:

    BV Neuscharrel, Stefan Stammermann, E-Mail: stefan.stammermann@ewetel.net oder im Internet unter www.fussballcamps.de

  • D-Junioren feiern Herbstmeisterschaft

    Unsere D-Jugend der JSG Sedelsberg/ Neuscharrel/ Mehrenkamp III feiert in der 3. Kreisklasse die Herbstmeisterschaft. Nach 10 Spielen steht die Mannschaft mit 21 Punkten und einem Torverhältnis 38:23 auf Tabellenplatz Eins.

    Wir wünschen der Mannschaft weiterhin viel Erfolg und viel Freude auf dem Platz!

  • Sarah Schlangen ist Aktive des Jahres

    Neuscharrel Die grün-weiße Nacht des BV Neuscharrel war in diesem Jahr besonders lang. Und das lag nicht nur daran, dass am Wochenende die Uhr zurückgestellt wurde, sondern vor allem an der guten Stimmung. Vorsitzender Wilfried Meemken konnte zahlreiche Gäste zum Sportlerball im Jugendheim begrüßen. Eröffnet wurde der Ball mit einem Ehrentanz des Vorstandes und des Festausschusses. Bevor der Abend mit Musik und Tanz weiter seinen Lauf nahm, wurden von Wilfried Meemken mehrere Mitglieder des BVN geehrt.

    Marlene und Thomas Knipper hatten zehn Jahre im Festausschuss den Verein unterstützt. Dieses Amt legten sie nun ab und erhielten als Dank für ihren unermüdlichen Einsatz die silberne Ehrennadel und eine Urkunde.

    Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Stefan Budde, Gerd Wieborg und Marina Meemken mit einer Urkunde geehrt. Die Ehrennadel für 40-jährige Mitgliedschaft erhielten Hermann Budde, Grete Lüken, Agnes Ewen, Erna Pyplo, Maria Kathmann und Theo Künnen. Zu Ehrenmitglieder ernannt wurden Maria Taubenheim, Clemens Kösters und Fritz Geers. Mitglieder die an der Ehrung nicht teilnehmen konnten wird vom Vorstand die Urkunde überbracht.

    Der Höhepunkt des Abends war die Ernennung des „Aktiven des Jahres“, dem alle Festgäste gespannt entgegen sahen. In diesem Jahr wurde Sarah Schlangen unter großem Applaus zur Aktiven des Jahres ernannt. Meemken gratulierte mit Blumen. Sarah Schlangen ist seit ihrem vierten Lebensjahr beim BV Neuscharrel aktiv. Seit ihrem 16. Lebensjahr spielt sie in der Damenmannschaft und ist dort außerdem Co-Trainerin. Für die E/F-Jugend ist die Fußballerin schon mehrere Jahre als Trainerin tätig.

    Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/neuscharrel-gruen-weisse-nacht-sarah-schlangen-ist-aktive-des-jahres_a_50,6,890442389.html

  • Trainingsanzüge für die B- und A-Jugend

    Unsere B- und A-Jugend wurde für die Saison 2019/2020 mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Ein großes Dankeschön geht an die Sponsoren „Heizung – Sanitär Stefan Ewen“ und an den Förderverein BV Neuscharrel.

    Wir wünschen beiden Mannschaften für die kommende Saison viel Erfolg!!

  • Saisonabschluss der G-Jugend

    Die kleinen Kicker unserer G-Jugend feierten am 30.06.19 ihren ersten Saisonabschluss. Nach einem Freundschaftsspiel gegen die Väter haben sich alle Kinder und Eltern das Mittagessen bei schönstem Wetter verdient. Ein Kinobesuch im Cinecenter Cloppenburg krönte den Saisonabschluss.

    Ein besonderer Dank geht an Binnenschifffahrt Jörg Lüpkes mit seiner Frau Ramona, die unsere Kleinsten mit neuen Trikots ausgestattet haben.

  • G-Jugend nimmt an Turnieren teil

    Unsere „Kleinsten“ legen in der Sommerpause erst richtig los. Mit der Teilnahme am Garreler Pfingstturnier und an dem Scharreler Turnier am 16.06. kam große Freude bei den Mini-Kickern auf. Die Bilder sprechen für sich:

  • Spieletag der G-Jugend

    Am Samstag, den 09.03.2019 fuhren unsere kleinsten Spieler/innen mit ihren Trainern Maik Kathmann und Christian Reiners für eine ganz besondere Trainingseinheit ins Sternenland nach Papenburg.
    Bei der G-Jugend steht die Freude innerhalb der Gemeinschaft und der Spaß am Spielen im Vordergrund. Nach diesem Motto verbrachten die Kleinsten einen tollen Tag außerhalb vom Sportplatzgelände.

  • Vereinsspielplan
  • Sportlerball 2018

    Neuscharrel.

    Foto mit Aktiver des Jahres: Li. Ehefrau Tanja Fuhler Mitte: Stefan Fuhler Re: Werner Engbers

    Der BV Neuscharrel hat am Samstag im Jugendheim Neuscharrel seine „grün-weiße“ Nacht gefeiert. Vorsitzender Wilfried Meemken konnte dazu zahlreiche Gäste begrüßen. Ein Dankeschön richtete er an den Vorstand, der Großartiges geleistet habe bei den Vorbereitungen für den Ball und für die große Tombola mit vielen tollen Preisen.

    Der Vorstand und das Festkomitee des BVN eröffneten den Ball mit einen Ehrentanz. Viele Ehrungen wurden an dem Abend vorgenommen. „Für uns, den BVN, ist es eine Ehre, langjährige Mitglieder auszuzeichnen. Denn dass man zum Verein steht und ihn unterstützt, auch wenn man selbst nicht aktiv ist, das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich“, freut sich Meemken, der die Ehrungen vornahm. Es sei die die richtige Gelegenheit, in großer Runde und im festlich geschmückten Saal „Danke“ zu sagen.

    Für zehn Jahre aktive Tätigkeit wurde Kai Niklas Baum geehrt. Ausgezeichnet wurden für 25-jährige Mitgliedschaft: Roswitha Brand, Thea Budde, Ludger Eilers, Maria Eilers, Norbert Engling, Annegret Ewen, Luise Flatken, Edeltraud Fugel, Elke Heyens, Sabine Kösters, Lilly Plaggenborg, Thea Teilmann, Magnus Willenborg, für 40 jährige Mitgliedschaft: Dieter Deddens, Wilfried Ewen, Engelina Loots, Alfons Loots, Klaus Schade, Gerd Röwe, Hans Werner Schnieders, Hannelore Schnippenköter.

    Die Ehrenmitgliedschaft wurde Engelina Loots, Heinz Meemering, Erna Pyplo, Gerd Röwe, Bernd Schmidt und Elisabeth Werner verliehen.

    Des Weiteren wurden unter großem Applaus für zehn Jahre aktive Mitarbeit im Vorstand Helmut Ewen, Stefan Fuhler, Hansel Schlangen und Daniel Stammermann zu Ehrenvorstandsmitgliedern ernannt. Die Verdienste dieser Herren hier aufzuzählen würde den Abend sprengen, sagte Meemken.

    Mit Musik und Tanz ging es weiter. Interessant wurde es dann gegen Mitternacht. Alle fieberten dem neuen Aktiven des Jahres entgegen. Dieser wurde Stefan Fuhler. Mit großem Applaus wurde er von den Festgästen gefeiert und beglückwünscht. Die Laudatio auf Stefan Fuhler hielt Werner Engbers.

    Fuhler spielte in allen Jugendmannschaften des Vereins. Er war A-Jugend-Meister 1989 bis 90, spielte ab 1990 bis 2002 in der Ersten Herrenmannschaft und war in der Saison 2000/2001 Trainer der Ersten Herrenmannschaft.

    Fuhler engagierte sich zudem acht Jahre lang als Jugendbetreuer. Er spielte Tischtennis und war hier 2003 Vereinsmeister. Von 1998 bis 2008 fungierte Fuhler ehrenamtlich als Kassenwart im Vorstand des BVN. Heute spielt Fuhler, der mittlerweile Ortsvorsteher von Neuscharrel ist, immer noch Tischtennis in seinem Verein.

    Quelle: https://www.nwzonline.de/cloppenburg/lokalsport/neuscharrel-bv-neuscharrel-ehrungen-stehen-im-mittelpunkt_a_50,2,4164412879.html
  • BRAVO Sport Fußballcamp
    WAHNSINN! Was für ein riesen Spaß am Wochenende auf und neben dem Sportplatz zu sehen war. Das 1. BRAVO Sport Fußballcamp in Neuscharrel war ein voller Erfolg. Das Profi-Team konnte in Zusammenarbeit mit den Jugendtrainern vom BV Neuscharrel eine Menge Spaß und fußballerisches Wissen vermitteln. Am 22.06.18 startete das aufregende Camp mit den ersten Technik-Übungen, Spielformen und Torabschluss. Am Ende des Tages wurde der „Super-Dribbler“ jeder Altersklasse im kleinen Finale ausgespielt.  Auch am Samstag Vormittag standen zahlreiche Übungen auf dem Programm. Während der Mittagspause stärkten sich die Kinder und Betreuer mit Spaghetti Bolognese. Am Nachmittag startete dann die Mini-WM. Im Anschluss erfolgte das kleine Finale um den „Elfmeterkönig“ jeder Altersklasse.  Am Sonntag fand das Fußballcamp mit dem Familientag einen genialen Abschluss und sorgte nochmal für riesen Spaß. Die Kinder konnten ihre neuen Fähigkeiten unter Beweis stellen und in kleinen Spielen gegen die Eltern das (neue) Können zeigen. Im Anschluss erfolgte die große Siegerehrung. Während des Tages wurden alle Zuschauer/ Eltern mit reichlich Getränken, Kaffee & Kuchen sowie Gegrilltem versorgt. 
    Einen besonderen Dank geht an unseren Jugendobmann Stefan Stammermann. Auch ohne die zahlreichen Helfer und Helferinnen wäre der riesen Erfolg ausgeblieben. DANKE für die wunderbare Unterstützung!!  Des Weiteren möchten wir uns bei den Sponsoren Wessels & Grönefeld, Edmund Hanekamp , Jörg Lüpkes Binnenschifffahrt und Meemken & Sandmann Wurstwaren bedanken. Auch dem Förderverein Neuscharrel und dem Ortsjugendring gilt ein besonderer Dank! Der größte Dank geht jedoch an die Profi-Trainer aus Bad Aibling: Peter Ilchmann, Riccardo Kupsch, Ralf Nellessen, Florian Kupsch und Yannik Maskow. In nur kurzer Zeit vermittelten sie den Kindern viel Spaß und Freude auf dem Platz. Auch neben dem Fußballfeld standen sie unseren Jugendtrainern, Helferinnen und Helfern mit Rat und jeder Menge Begeisterung zur Seite. 
    We cannot display this gallery“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]
  • Saisonabschluss 2018
    Der BV Neuscharrel verabschiedet sich mit einem torreichen Wochenende in die Sommerpause! Am Samstag spielten beide Teams der Partie BV Neuscharrel – TuS Emstekerfeld mit Vollgas nach vorne. Bereits in der 3. Minute ging die Auswärtsmannschaft mit 0:1 (durch Heckmann) in Führung. Nur 2 Minuten später drehte Alexander Bock das Spiel in nur knapp 10 Minuten zum 3:1 (5.,9.,14. Min). In der 21. Minute erzielte Christian Ahlers den 3:2 Anschlusstreffer, ehe Alexander Bock zum 4:2 Halbzeitstand einnetzte. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel wieder in nur wenigen Minuten zu Gunsten der Auswärtsmannschaft gedreht. In der 50. Minute gelang der Treffer zum 4:3. Im Anschluss netzten Florian Eilers (4:4), Hussein (4:5) und Ehlers zum 4:6 ein. Die Schlusstreffer der letzten 15 Minuten setzten Olaf Bock (5:6), Plaspol (5:7) und Kroner (5:8). Alexander Bock erzielte mit seinem 5. und 6. Tor nochmal den Anschlusstreffer. Mit insgesamt 15 Toren blieb es bei einem 7:8 Endstand. Im Anschluss des Spiels lud der Vorstand des BVN zur Saisonabschlussfeier ein. Der 1. Vorsitzende Wilfried Meemken bedankte sich bei allen Sponsoren, Zuschauern, ehrenamtlichen Helfern und aktiven Spielerinnen und Spieler für jegliche Unterstützung im Verein. Wie in jeder Saison wurden auch in diesem Jahr Spielerinnen und Spieler für besondere Leistungen ausgezeichnet. Über diese Ehrung freuten sich Daniel Olliges (I.Herren), Maik Kathmann (II. Herren), Nadine Luttmann (Damen-Fußball), Andreas Schmidt (Tischtennis) und Sandra Brake (Volleyball). Aus der 2. Herrenmannschaft wurden die Spieler Maik Kathmann, Christoph Brake, Michael Block, Sebastian Pohlabeln, Gerald Fürup und Trainer Gerd Meemken verabschiedet. Am Sonntag lieferten die Damen der SG Neuscharrel/ Altenoythe das zweite Torfestival ab. Die SG ging mit 2 Treffern durch Sonja Stammermann (28., 33.) in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Halbzeit hatten die Gäste aus Cloppenburg das Nachsehen. Anna Peukert erhöhte mit ihren 2 Treffern zum 4:0 (46., 51.), ehe Sonja Stammermann mit weiteren 2 Toren ihren 24. und 25. Saisontreffer verbuchen konnte. Den Schlusstreffer zum 7:0 netzte Sarah Banemann per Freistoß ein. Die Damenmannschaft verabschiedet sich mit dem 5. Tabellenplatz der Bezirksliga in die Sommerpause.  
  • Infozettel
  • (kein Titel)
  • Zwei Erfolgsgaranten hören auf
    Beide waren jahrelang in vielen Bereichen des Vereins aktiv. Über 40 neue Sponsoren konnte der BVN im vergangenen Jahr dazugewinnen Der neue Vorstand (von links): Ann Christin Janßen, Daniel Loots, Michael Block, Wilfried Meemken, Carina Witte, Stefan Stammermann und Sonja Stammermann
     
    Auf der Generalversammlung des Ballspielvereins Neuscharrel (BVN) im Jugendheim fand auch in diesem Jahr wieder ein Wechsel im Vorstand statt. Mit Frank Janssen und Daniel Stammermann wurden zwei langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Janssen war seit 2012 im Vorstand des BVN. Als Aktiver spielte er in allen Mannschaften des Vereins und war als Betreuer und Trainer der Ersten Herren tätig. 2005 erhielt er die Auszeichnung Aktiver des Jahres. Auf der Versammlung stellte er sein Amt als Schriftführer zur Verfügung. Den Posten bekleidet nun Michael Block. Auch Daniel Stammermann stellte sich nicht wieder zur Wahl. Er war seit 2008 als Kassenwart tätig und hatte großen Anteil am Bau der Umkleidekabinen in 2013. Im selben Jahr erhielt er auch die Auszeichnung zum Aktiven des Jahres. Als Kassenwartin wird in Zukunft Carina Witte die Finanzen des BVN im Blick behalten. Der 1. Vorsitzende Wilfried Meemken bedankte sich bei beiden für ihre geleistete Arbeit für den BV Neuscharrel. Alle Anwesenden stimmten dem Vorsitzenden zu und bedankten sich mit großem Applaus. Zuvor hatte Meemken auf das vergangene Jahre zurückgeblickt. Auf der Saisonabschlussfeier im Mai 2017 wurden Jessica Kathmann, Marion Thiel, Maik Eilers, Simon Bock und Heinz Sandmann als Spieler der Saison geehrt. Ein voller Erfolg waren auch der Sportlerball im Oktober 2017 mit 200 Gästen, wo André Künnen zum Aktiven des Jahres gekürt wurde, und die Weihnachtsfeier am 14. Dezember. Ein Höhepunkt in diesem Jahr wird das Fußballcamp vom 22. bis 24. Juni sein. Schon jetzt nehmen daran 98 Kinder teil. Unterstützung für die Kinder gibt es vom Jugendförderverein. Zudem wird die Ferienaktion Huntebad erneut angeboten. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern konnte der Vorstand im vergangenen Jahr viel zur Verbesserung der Sportanlage beitragen – unter anderem wurden neue Flutlichtstrahler angebaut. Durch mehr als 40 neue Sponsoren ist die Bandenwerbung erweitert worden. Auch im Sportlerheim gab es Renovierungsarbeiten. 19 Sportgruppen sind zurzeit beim BV Neuscharrel aktiv. Auf der Suche nach neuen Spielern sind die Damenvolleyballmannschaft und die Alte Herren-Mannschaft. Auch Schiedsrichter fehlen nach wie vor. Bei der D-, E- und F-Jugend wünscht man sich ebenfalls mehr Kinder. Bei den Vorstandswahlen wurde Wilfried Meemken, seit dem vergangenen Jahr 1. Vorsitzender, im Amt bestätigt. 2. Vorsitzender ist Daniel Loots, 3. Vorsitzende Ann Christin Janßen. Neben der neuen Kassenwartin Carina Witte und dem neuen Schriftführer Michael Block wird sich Sonja Stammermann künftig um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Als Jugendwart wurde Stefan Stammermann wiedergewählt. Quelle: https://www.nwzonline.de
  • BVN-Cup 2018
      BV-Neuscharrel-CUP2018
  • Sportlerball 2017
  • Meisterschaft 2017