Zwei Erfolgsgaranten hören auf

Beide waren jahrelang in vielen Bereichen des Vereins aktiv. Über 40 neue Sponsoren konnte der BVN im vergangenen Jahr dazugewinnen

Der neue Vorstand (von links): Ann Christin Janßen, Daniel Loots, Michael Block, Wilfried Meemken, Carina Witte, Stefan Stammermann und Sonja Stammermann

 

Auf der Generalversammlung des Ballspielvereins Neuscharrel (BVN) im Jugendheim fand auch in diesem Jahr wieder ein Wechsel im Vorstand statt. Mit Frank Janssen und Daniel Stammermann wurden zwei langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Janssen war seit 2012 im Vorstand des BVN. Als Aktiver spielte er in allen Mannschaften des Vereins und war als Betreuer und Trainer der Ersten Herren tätig. 2005 erhielt er die Auszeichnung Aktiver des Jahres. Auf der Versammlung stellte er sein Amt als Schriftführer zur Verfügung. Den Posten bekleidet nun Michael Block.

Auch Daniel Stammermann stellte sich nicht wieder zur Wahl. Er war seit 2008 als Kassenwart tätig und hatte großen Anteil am Bau der Umkleidekabinen in 2013. Im selben Jahr erhielt er auch die Auszeichnung zum Aktiven des Jahres. Als Kassenwartin wird in Zukunft Carina Witte die Finanzen des BVN im Blick behalten. Der 1. Vorsitzende Wilfried Meemken bedankte sich bei beiden für ihre geleistete Arbeit für den BV Neuscharrel. Alle Anwesenden stimmten dem Vorsitzenden zu und bedankten sich mit großem Applaus.

Zuvor hatte Meemken auf das vergangene Jahre zurückgeblickt. Auf der Saisonabschlussfeier im Mai 2017 wurden Jessica Kathmann, Marion Thiel, Maik Eilers, Simon Bock und Heinz Sandmann als Spieler der Saison geehrt. Ein voller Erfolg waren auch der Sportlerball im Oktober 2017 mit 200 Gästen, wo André Künnen zum Aktiven des Jahres gekürt wurde, und die Weihnachtsfeier am 14. Dezember.

Ein Höhepunkt in diesem Jahr wird das Fußballcamp vom 22. bis 24. Juni sein. Schon jetzt nehmen daran 98 Kinder teil. Unterstützung für die Kinder gibt es vom Jugendförderverein. Zudem wird die Ferienaktion Huntebad erneut angeboten.

Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern konnte der Vorstand im vergangenen Jahr viel zur Verbesserung der Sportanlage beitragen – unter anderem wurden neue Flutlichtstrahler angebaut. Durch mehr als 40 neue Sponsoren ist die Bandenwerbung erweitert worden. Auch im Sportlerheim gab es Renovierungsarbeiten.

19 Sportgruppen sind zurzeit beim BV Neuscharrel aktiv. Auf der Suche nach neuen Spielern sind die Damenvolleyballmannschaft und die Alte Herren-Mannschaft. Auch Schiedsrichter fehlen nach wie vor. Bei der D-, E- und F-Jugend wünscht man sich ebenfalls mehr Kinder.

Bei den Vorstandswahlen wurde Wilfried Meemken, seit dem vergangenen Jahr 1. Vorsitzender, im Amt bestätigt. 2. Vorsitzender ist Daniel Loots, 3. Vorsitzende Ann Christin Janßen. Neben der neuen Kassenwartin Carina Witte und dem neuen Schriftführer Michael Block wird sich Sonja Stammermann künftig um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Als Jugendwart wurde Stefan Stammermann wiedergewählt.

Quelle: https://www.nwzonline.de